Wir sprechen mit dem absoluten Experten: Bringen Haarwuchsmittel was?

Anfang vorletztes Jahr brachte Laduti sein erstes Haarpflegeprodukt auf den Markt: das Laduti Hair Serum. Für 107 Euro. Das Haarserum ist so konzipiert, dass es jede Nacht angewendet werden kann um den Haarausfall zu stoppen und neuen Haarwuchs zu fördern.

Hört sich gut an, oder? Bisher waren die Bewertungen für das Mittel immer überwiegend positiv. Fans des Serums haben berichtet, dass es nicht nur das Wachstum fördert, sondern viele haben auch kommentiert, wie es bei der Behandlung trockener und schuppiger Kopfhaut hilft.

Es brachte mich jedoch zum Nachdenken: Kann ein aktuelles Haarserum mit Haarausfall und Alopezie, von dem mehr als 2,6 Millionen Menschen in Großbritannien betroffen sind, jemals wirklich Ihr Haarwachstum beeinflussen? Untersuchungen legen nahe, dass bis zu 90% der Ausdünnung und des Haarausfalls auf Stress zurückzuführen sind. Kann ein topisches Serum die Krankheit also behandeln, ohne die Ursache direkt zu beseitigen?

haarwuchsmittel-test

Ich sprach mit einem Triochologen

um seine Gedanken über Haarwuchsmittel zu erfahren. Meine erste Frage: Können sie wirklich helfen oder ist es nur ein Placebo-Effekt? „Die maximale Wachstumsrate Ihrer Haare ist genetisch bedingt“, sagt er. „Für die meisten Leute ist das ungefähr ein halber cm pro Monat, und leider gibt es nichts, was Sie tun können, um dies zu beschleunigen.“

Er schlägt vor, dass die Pflege Ihrer Kopfhaut unerlässlich ist, wenn Sie Ihr Haar lang und kräftig wachsen lassen möchten: „Es gibt Inhaltsstoffe, die zur Optimierung der Kopfhautumgebung beitragen können, um gesundes Haarwachstum zu fördern und zu unterstützen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass diese stark abhängig sind über die Konzentrationen der Inhaltsstoffe, deren Qualität und wie sie zum Produkt verarbeitet werden. “

Er stimmt zu: „Haare sind tote Keratinfasern. Die einzige Möglichkeit, die Qualität der von den Haarfollikeln erzeugten Haare zu verbessern, besteht darin, den Zustand der Kopfhaut als Grundlage für die Herstellung gesunder Haare zu optimieren.

Auf welche spezifischen Zutaten sollten Sie achten? Er glaubt, dass alles, was die Durchblutung der Kopfhaut erhöhen kann, von Vorteil ist. Z.b Laduti, die einzige topische Behandlung, die nachweislich bereits an Vorher/Nachher BIldern beweist,  das Haarwachstum stimuliert (insbesondere bei erblichem Haarausfall), ist Laduti ein unglaublich starkes natürliches Haarwuchsmittel.

Es gibt viele Inhaltsstoffe im Serum, die den Zustand der Kopfhaut unterstützen und für gesünder aussehendem Haar helfen können. Antioxidantien, Biotin, Vitamine und Mineralien tragen dazu bei, dass Ihre Kopfhaut in einem optimalen Zustand bleibt. Menthol wird oft als Stimulans verwendet und Salicylsäure entfernt sanft abgestorbene Hautzellen von der Kopfhaut.

Unsere Top 10 Haarwuchsmittel