Hier sind Tricks wie Sie Ihre Haare schneller wachsen lassen

Nicht, um Ihre Hoffnungen und Träume völlig zu zerstören, aber Sie können nicht über Nacht – oder sogar über viele Nächte hinweg – körpernahes Haar wachsen lassen. Aber hier ist die gute Nachricht: Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Haar nicht schnell genug wächst (d.h mindestens einen Zentimeter pro Monat), können Sie den Vorgang mithilfe dieser 13 von Experten genehmigten und von uns getesteten Verfahren ein wenig beschleunigen. Tricks und Produkte, unten.

1. Möchtest du längeres Haar? Schneiden Sie es.

Überraschenderweise ist die Schere hier Ihr Freund. Ich weiß, dass es sich nicht intuitiv anhört, aber wenn Sie Ihre Haare monatelang Ungeschnitten lassen, beginnen sich all Ihre ausgefransten Enden immer weiter zu spalten, was zu einem wahnsinnigen Bruch weiter oben auf der Litze führt. Also bitten Sie Ihren Friseur, alle 10 bis 12 Wochen nur einen Zentimeter von Ihrem Haar zu entfernen, um extreme Spliss zu vermeiden.

2. Conditioner verwenden. Wieviel davon?

Haare schneller wachsen lassen, was hilft noch? Wie oft sollten Sie Ihre Haare pflegen? Jedes Mal, wenn es unter der Dusche nass wird. Mit der Zeit werden die Haare durch Färben und Wärmestyling am unteren Rand dünner. Und das führt zu mehr Bruch und kürzeren Litzen. Tragen Sie also Conditioner auf, der dabei hilft, die Lipide und Proteine ​​im Haarschaft zu ersetzen, um wieder gesund zu werden. Grundsätzlich ist es Ihre erste Verteidigung gegen den Schaden, der Ihre Langhaarziele bedroht.

3. Schnellste Möglichkeit durch Haarwuchsmittel

Unser Testsieger Haarwuchsmittel Laduti beschleunigt Ihr Haarwuchs sofort. Ihre Haare wachsen schneller und die ausgefallen stellen wachsen auch mit. Das Mittel ist derzeit unser 1.Platz wenn es um effektiveren schnelleren Haarwuchs geht. 

Haarwuchsmittel

4. Nicht jeden Tag shampoonieren

„Es ist schockierend für mich, wie viele Frauen beim Duschen auf Conditioner verzichten. Das ist das Schlimmste, was Sie für Ihr Haar tun können – besonders, wenn Sie versuchen, es lang wachsen zu lassen. „In Wirklichkeit ist es Shampoo, dass Sie so viel wie möglich überspringen sollten.“ Hier ist der Grund: Der Zweck des Shampoos besteht darin, Schmutz und Produktansammlungen zu entfernen. Die meisten Shampoos sind jedoch mit scharfen Seifen, sogenannten Sulfaten, gefüllt, die natürliche Öle entfernen, die Sie für langes, gesundes Haar benötigen. Wenn Sie wirklich Shampoo benötigen, wählen Sie eine Sulfatfreie Formel und schäumen Sie sie nur auf der Kopfhaut ein. Lassen Sie dabei den Schaum über das restliche Haar gleiten, während das Wasser es abspült.

5. Spülen Sie Ihre Haare mit kaltem Wasser

Waschen Sie Ihre Haare mit kaltem Wasser am Ende der Dusche. „Kaltes Wasser legt sich geschmeidiger auf die äußere Haarschicht, wodurch Feuchtigkeitsverlust, Abrieb und Hitzeschäden vermieden werden“. Sie müssen es nur ein paar Sekunden lang tun, aber dieser eine zusätzliche Schritt kann im Laufe der Zeit einen großen Unterschied machen.

6. Schlafen Sie auf einem Seidenkissenbezug.

Wenn Sie mit verfilzten Haaren und Wirrwarr aufwachen, könnte Ihr Baumwollkissenbezug der Schuldige sein. Wie empfehlen, stattdessen einen Kissenbezug aus Seide oder Satin zu verwenden. Er hat eine weichere Oberfläche, die keine Reibung mit Ihrem Haar verursacht, wie dies bei normal gewebter Baumwolle der Fall ist.

7. Verändere deine Frisur.

Wenn Sie Ihren Pferdeschwanz oder Haarknoten jeden Tag an der gleichen Stelle auf Ihrem Kopf tragen, brechen Ihre Haare aufgrund der ständigen Spannung mit der Zeit aus. Das häufige Ändern der Pony- oder Brötchenplatzierung ist ein einfacher Schritt, der dazu beitragen kann, die Stärke Ihrer Fäden zu erhalten, was bedeutet, dass sie weiterhin stark und ohne Schaden wachsen.

8. Bleichblondes Haar? Vielleicht nicht.

Wenn Sie Ihr Haar bleichen, öffnet sich die Schuppenschicht Ihrer Haarsträhnen und es kommt jedes Mal zu erheblichen Schäden, insbesondere bei Personen mit dunklerem Haar. Und Haare, die farbig oder chemisch behandelt wurden, brechen mit größerer Wahrscheinlichkeit ab oder splittern, was für Sie mehr Schnitte und weniger Länge bedeutet. Spürst du hier ein Thema? Gesundes Haar = längeres Haar.